Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Auseinandersetzung mit viel Alkohol

Bad Kreuznach (ots) - Konrad-Frey-Straße Freitag, 17.06.2016, 18:50 Uhr und 20:00 Uhr

Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes hielten sich mehrere Personen auf, die stark alkoholisiert waren. Zwischen zwei Männern der Gruppe kam es gegen 18:50 Uhr zum Streit, wobei ein Unbekannter einen 28-Jährigen zu Boden schlug. Vor dem Eintreffen der Polizei konnte der Täter flüchten. Der Geschädigte war dabei derart alkoholisiert, dass er in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Durch den schlag wurde er nur leicht verletzt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,77 Promille. Keiner der Anwesenden konnte Angaben zum Täter machen.

Eine Stunde später, gegen 20:00 Uhr, kam es innerhalb der Gruppe erneut zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung. Diesmal schlugen sich ein 21 und ein 40-jähriger Mann. Beide wurden durch den Schlagabtausch leicht verletzt. Die Akteure kamen auf Promillewerte von 2,74 und 2,87.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-8811-0
http://s.rlp.de/POLPDKH

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: