Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach

10.03.2016 – 11:30

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrsunfall mit verletzter Fahrzeugführerin

POL-PDKH: Verkehrsunfall mit verletzter Fahrzeugführerin
  • Bild-Infos
  • Download

Spabrücken (ots)

Eine 65-jährige Fahrzeugführerin befuhr die K49 aus Richtung Dalberg kommend in Fahrtrichtung Spabrücken. In einer Linkskurve kam sie von der Fahrbahn ab. Der Pkw stürzte eine zirka acht Meter hohe Böschung hinunter und kam im Bachbett zum Stehen, sodass das Fahrzeug von der Straße aus nicht gesehen werden konnte. Am Pkw entstand Totalschaden. Die Dame befreite sich eigenständig aus dem Pkw und kletterte die Böschung zur Straße herauf. Hier wurde sie von einem zufällig vorbeikommenden Bekannten aufgenommen und nach Hause verbracht. Von dort wurden Polizei und Rettungsdienst verständigt. Die 65-jährige musste mittels Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Wittlich verbracht werden. Das Fahrzeug konnte nur mittels eines Kranfahrzeugs geborgen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-8811-0
http://s.rlp.de/POLPDKH

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach