Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Kreuznach mehr verpassen.

26.02.2016 – 11:07

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrslage

Martinstein, Kirn, Monzingen, Bad Sobernheim (ots)

Martinstein Pkw gestreift

Am 25.02.2016 kam es um 07:25 Uhr auf der Bundesstraße 41 zu einem Verkehrsunfall. Ein Pkw-Fahrer wollte an einem am Straßenrand parkenden Pkw vorbeifahren. Hierbei geriet er auf die Gegenfahrbahn und streifte einen entgegenkommenden Kleinbus. Es entstand lediglich Sachschaden.

Kirn Auffahrunfall

Am 25.02.2016 fuhr um 16:00 Uhr ein Pkw-Fahrer in der Bahnhofstraße auf einen stehenden Pkw auf, welcher verkehrsbedingt anhalten musste. Durch den Zusammenprall wurde die Fahrerin des stehenden Fahrzeugs leicht verletzt und musste sich in ärztliche Behandlung begeben. Gegen den 26-jährigen Unfallverursacher wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Monzingen Unfall an der Ampelanlage

Am 25.02.2016 kam es um 18:30 Uhr auf der Bundesstraße 41 an der Ampelanlage in Monzingen zu einem Verkehrsunfall. Eine Pkw-Fahrerin hielt zunächst hinter zwei an der Ampel wartenden Fahrzeugen an. Die Pkw-Fahrerin gab an, von der Bremse des Automatikfahrzeugs abgerutscht zu sein. Daraufhin prallte ihr Pkw gegen das vorausfahrende Fahrzeug, welches wiederum gegen das davorstehende Fahrzeug geschoben wurde. Es entstand lediglich Sachschaden.

Kirn Unfallflucht

Am 25.02.2016 streifte ein Lkw-Fahrer um 11:10 Uhr im Lohweg einen entgegenkommenden Kleinbus mit seinem Fahrzeug. Danach fuhr der Lkw weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Fahrer des Kleinbusses konnte das Kennzeichen des Unfallverursachers notieren. Er meldete den Vorfall bei der Polizei. Gegen den Schadensverursacher wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet.

Bad Sobernheim Parkplatzrempler

Am 25.02.2016 beschädigte eine Pkw-Fahrerin um 11:00 Uhr auf dem Parkplatz vor dem REWE-Markt in der Kapellenstraße beim Rangieren ein anderes Fahrzeug. Die Unfallverursacherin wurde verwarnt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn

Telefon: 06752-1560
http://s.rlp.de/POLPDKH

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach