Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-DN: Öffentlichkeitsfahndung nach räuberischem Diebstahl

Jülich (ots) - Am Montag, dem 07.01.2019, kam es gegen 16:00 Uhr in einem Drogeriemarkt zu einem räuberischen ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach

06.11.2015 – 10:34

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrslage

Bad Sobernheim, Otzweiler, Lauschied (ots)

Bad Sobernheim Unfallflucht

Am 05.11.2015 wurde um 16:30 Uhr auf dem Parkplatz des ALDI-Marktes am Johannisplatz ein geparkter Pkw beschädigt. Mehrere Zeugen konnten beobachten, wie eine Pkw-Fahrerin gegen einen Pkw in einer gegenüberliegenden Parklücke gefahren war. Die Unfallverursacherin stieg aus und begutachtete beide Fahrzeuge. Anschließend fuhr sie einfach weiter. Mit den Angaben der Zeugen konnte die Unfallverursacherin ermittelt werden. Gegen die 57-jährige Frau wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet.

Otzweiler Pkw gestreift

Am 05.11.2015 kam es um 11:00 Uhr auf der Landesstraße 374 zwischen Otzweiler und Becherbach zu einem Verkehrsunfall. Ein Pkw-Fahrer kam über die Fahrbahnmitte hinaus und streifte das Fahrzeug einer entgegenkommenden Pkw-Fahrerin. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Es entstand lediglich Sachschaden.

Lauschied Vorrang missachtet

Am 05.11.2015 wollte um 16:50 Uhr ein Pkw-Fahrer von einem Grundstück in die Meisenheimer Straße einfahren. Hierbei missachtete er den Vorrang eines anderen Pkw und stieß mit diesem zusammen. Es entstand lediglich Sachschaden. Der Unfallverursacher wurde verwarnt.

Bad Sobernheim Pkw gestreift

Am 05.11.2015 streifte um 17:45 Uhr eine Pkw-Fahrerin in der Monzinger Straße in Höhe des Anwesens Nummer 60 einen geparkten Pkw. Hierbei wurde ihr Fahrzeug beschädigt. Einen Schaden an einem anderen Fahrzeug konnte die Unfallverursacherin jedoch nicht feststellen.

Geschädigte melden sich bitte bei der Polizei Kirn unter der Telefonnummer 06752/1560

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn

Telefon: 06752-1560
http://s.rlp.de/POLPDKH

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach