Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Kreuznach mehr verpassen.

14.09.2015 – 09:59

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Betrug

Kirn (ots)

Tatzeit: 12.09.2015, circa 12:00 Uhr Tatörtlichkeit: Einkaufsmarkt im Innenstadtbereich

In einem Kirner Einkaufsmarkt wurde dem Geschädigten von einer blonden, jüngeren Frau ein Zettel vorgehalten, auf welchem zu lesen war, dass die Frau für den Bau einer Gehörloseneinrichtung Geld sammeln würde. Die Frau sprach kein Wort und machte sich nur durch Gesten verständlich. Der Mann spendete daraufhin 10,00 Euro und trug sich in einer Spendenliste ein. Die kurzzeitige weitere Beobachtung der Frau sowie Recherchen im Internet ließen dem Mann in der Folge Zweifel an der tatsächlichen Bedürftigkeit der Dame aufkommen. Derzeit besteht der Verdacht, dass das Geld in betrügerischer Absicht erlangt wurde.

Wir bitten, dass Hinweise auf die Frau oder aber ähnlich gelagerte Fälle der Polizeiinspektion Kirn (06752-1560) gemeldet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn

Telefon: 06752/1560
http://s.rlp.de/POLPDKH

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach