Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: Betrunken mit dem Auto gegen Mofa gefahren

Worms (ots) - Um 14:30 Uhr fuhr gestern ein betrunkener Autofahrer auf einen verkehrsbedingt wartenden Mofa-Roller auf und verursachte Sachschaden. Der 65-jährige Zweiradfahrer stoppte an der Ampelanlage Am Gallborn, als ihm der 56 Jahre alte Mann leicht gegen den Roller fuhr und diesen beschädigte. Die unfallaufnehmenden Polizeibeamten bemerkten die Alkoholfahne des PKW-Führers, der mit 2,12 Promille unterwegs war. Der Führerschein wurde einbehalten und eine Blutprobe angeordnet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241-852-140
www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Worms

Das könnte Sie auch interessieren: