Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: Schneller Fahndungserfolg der Polizei

Alzey (ots) - Am Dienstag, 29.05.2018, wurde bei der Polizei in Alzey eine Anzeige wegen exhibitionistischen erstattet. Eine 10-Jährige war am Morgen gegen 06.50 Uhr am Bahnhof Alzey ein Mann aufgefallen, der mit entblößten Genitalien vor ihr auf- und abging. Der Mann verließ danach die Halle, um wenige Augenblicke später zurückzukehren und seine Handlung wiederholte. Zur selben Zeit am Folgetag wurde der Bahnhofsbereich von Zivilkräften der Alzeyer Polizei observiert. Hierbei konnte ein 22-Jähriger festgenommen werden, der der vorherigen Personenbeschreibung entsprach. Der Mann ist bereits einschlägig aufgefallen und räumte die Tat ein.

Rückfragen bitte an:
POLIZEIPRÄSIDIUM MAINZ
Polizeiinspektion Alzey
Tel.: 06731/911-256
pialzey@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Worms

Das könnte Sie auch interessieren: