Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

22.02.2016 – 12:28

Polizeipräsidium Trier

POL-PPTR: Einbrecher hebeln Fenster auf

Konz (ots)

Auf ein Einfamilienhaus in der Rudolf-Virchow-Straße in Konz hatten es Einbrecher abgesehen. Ein Zeuge meldete am Freitagmorgen, 19. Februar, dass er gegen 9 Uhr Einbruchspuren an dem Anwesen festgestellt habe. Die Täter, die ein Fenster am Balkon im 1. Obergeschoss aufgehebelt hatten, hatten es wohl auf Schmuck abgesehen.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kripo in Trier in Verbindung zu setzen - Telefon: 0651/9779-2338 bzw. -2290 oder per E-Mail: kdtrier.wohnungseinbruch@polizei.rlp.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0
E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/tn1

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Trier, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Trier
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Trier