Polizeipräsidium Trier

POL-PPTR: Tödlich verletzte Radfahrerin

Bleialf (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Freitag, 25. September, wurde eine Radfahrerin in Bleialf tödlich verletzt.

Gegen 13.50 Uhr befuhr eine 76-jährige Radfahrerin die abschüssige Winterscheider Straße in Bleialf. Ein 58-jähriger Gabelstaplerfahrer berührte beim Rangieren die Radfahrerin. Diese stürzte daraufhin und wurde mit schweren Verletzungen vom Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Hier starb sie am späten Nachmittag.

Die Staatsanwaltschaft Trier hat einen Gutachter zur Klärung des Geschehens beauftragt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0
E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/tn1

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Trier, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Trier

Das könnte Sie auch interessieren: