Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Trier

21.09.2015 – 16:30

Polizeipräsidium Trier

POL-PPTR: Gasflaschen verursachten Explosion

Morbach (ots)

Nach der Explosion in einem Einfamilienhaus in Morbach-Hoxel von Freitagmorgen, 18. September, ist die Identität des im Haus Verstorbenen nun geklärt.

Nach einer am Samstag, 20. September, durch die Rechtsmedizin in Mainz durchgeführten Obduktion des Toten, steht die Identität fest. Es handelt sich um den 62-jährigen Hausbewohner. Ermittlungen der Kriminalpolizei Idar-Oberstein, des BKA und LKA ergaben, dass offene Gasflaschen zur Explosion, bei der das Dach, die Seitenwände und das Garagentor zerstört wurden, führten. Nach den bisherigen Ergebnis der Ermittlungen liegen keinerlei Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0
E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/tn1

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Trier, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Trier
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung