PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Trier mehr verpassen.

05.11.2020 – 20:39

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten Personen

Oberbillig, B 419 (ots)

Am Donnerstag, den 05.11.2020, kam es gegen 15:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B 419 zwischen Temmels und Oberbillig. Eine Kolonne aus mehreren Fahrzeugen befuhr die B 419 aus Richtung Temmels kommend in Fahrtrichtung Oberbillig. Ein 20-jähriger Mann überholte mit seinem grauen VW Golf einen schwarzen Mercedes. Beim Wiedereinscheren auf die rechte Fahrbahnseite kollidierte der 20 Jährige mit einem ebenfalls grauen Golf. Der 20-jährige Fahrer verlor die Kontrolle über seinen PKW, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Baum und wurde durch die Wucht des Aufpralls zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Hier kollidierte dann der PKW des 20-Jährigen mit dem schwarzen Ford C-Max. Der Zusammenstoß mit dem Baum war so stark, dass hierbei der gesamte Motorblock des grauen Golf rausgerissen wurde. Der eingeklemmte 20-Jährige musste durch die Feuerwehr aus dem Auto befreit werden und wurde schwer verletzt in ein Trierer Krankenhaus verbracht. Der 45-jährige Fahrer des ebenfalls grauen VW Golf wurde nicht, der 56-jährige Fahrer des Ford C-Max leicht verletzt. Die B 419 war während der Unfallaufnahme für ca. 1,5 Stunden voll gesperrt. Die drei beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden beläuft sich auf einen mittleren 5-stelligen Betrag. Im Einsatz waren die AirRescue aus Luxemburg, 2 RTW des DRK Konz, die Polizeiinspektion Saarburg, die freiwilligen Feuerwehren Oberbillig, Nittel und Temmels sowie die Straßenmeisterei Saarburg.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Saarburg

Telefon: 06581-91550
PK Burgard

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier