PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Trier mehr verpassen.

30.01.2019 – 22:48

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Zwei Unfälle bei Straßenglätte auf der B 268

Greimerath/Zerf (ots)

Am Mittwoch, den 30.01.2019, ereigneten sich auf der B268 zwischen der Zufahrt nach Greimerath und Zerf zwei Verkehrsunfälle aufgrund Glättebildung. In beiden Fällen war nur ein Fahrzeug beteiligt. Die PKW kamen jeweils nach rechts von der Fahrbahn ab und blieben im Straßengraben liegen. Insgesamt wurde hierbei eine Fahrzeugführerin leicht verletzt, eine ärztliche Behandlung war jedoch nicht nötig.

Das erste Fahrzeug war mit drei Personen besetzt, die jedoch alle unversehrt dem auf der Beifahrerseite liegenden Fahrzeug entsteigen konnten. Es entstanden nur Sachschäden an den beiden PKW.

Während der erste Unfall gegen 16:30 Uhr bei der Polizei gemeldet wurde, war der zweite Verkehrsunfall bereits am Vormittag passiert, dieser wurde jedoch nicht polizeilich gemeldet. Lediglich ein eingeschneiter PKW neben der Fahrbahn gab einen Hinweis auf den Unfall.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Saarburg

Telefon: 06581-91550


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier