Polizeidirektion Wittlich

POL-PDWIL: Verkehrsunfall mit zwei zum Teil schwer verletzten Personen

Zendscheid / Eifel (ots) - Am Freitag, den 07.12.2018, gegen 13:35 Uhr kam es auf der Landesstraße L 24 zwischen den Ortschaften Sankt Thomas und Zendscheid zu einem schweren Verkehrsunfall, an dem ein Lkw sowie ein Klein-Lkw (Sprinter) beteiligt waren. Beide Fahrzeuge stießen im Begegnungsverkehr auf der verengten Fahrbahn frontal zusammen. Der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt; der Fahrer des Sprinter wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus in Trier eingeliefert. Die Höhe des Sachschadens dürfte ca. 30.000 EUR betragen. Unfallzeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Bitburg, 06561-968510 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bitburg, 06561-968510

Telefon: 06571-9152-0
www.polizei.rlp.de/pd.wittlich

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Wittlich

Das könnte Sie auch interessieren: