Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
Keine Meldung von Polizeipräsidium Rheinpfalz mehr verpassen.

26.01.2020 – 09:05

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Streit eskaliert auf offener Straße

Ludwigshafen - Mundenheim (ots)

Aus bisher unbekannten Gründen geriet am Samstagabend im Stadtteil Mundenheim auf offener Straße ein 41-jähriger Ludwigshafener einem 30 Jahre alten, ebenfalls in Ludwigshafen wohnenden Mann, in Streit . Im Verlaufe dessen schlug der 41-Jährige den anderen mit der Faust ins Gesicht, dieser wehrte sich gegen den unerwarteten Angriff, in dem er den Angreifer zu Boden stößt. Beide Männer werden leicht verletzt, mussten aber nicht ärztlich behandelt werden. Als die Polizei vor Ort ankam, lässt sich der der alkoholisierte 41-Jährige nicht beruhigen und versucht weiterhin, auf den Kontrahenten loszugehen. Die Beamten mussten ihn deshalb Handschellen anlegen und er durfte seinen Rausch im Polizeigewahrsam ausschlafen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Körperverletzung gegen die Beteiligten aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz