Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 - Trickdiebstahl zum Nachteil eines Seniors

Ludwigshafen (ots) - Am Freitagmorgen wurde ein 83-jähriger Ludwigshafener Opfer eines Trickdiebstahls: er war im Stadtteil Mundenheim unterwegs, als er von einem unbekannten Mann nach Wechselgeld gefragt wurde. Diesem Wunsch kam der Senior nach und wechselte etwas Kleingeld. Später bemerkte der Ludwigshafener, dass ihm der Unbekannte unbemerkt 70 EUR in Scheingeld beim Geldwechseln aus dem Geldbeutel entwendet hatte. Der Täter wird wie folgt beschrieben: schlank und 1,80 m groß, circa 45-50 Jahre alt, dunkelbraune Haare, welche oben lang zu einem Seitenscheitel gekämmt und an den Seiten abrasiert wären, hellbraune Haut. Zur Tatzeit trug der Täter ein graues Jackett und schwarze Jeans. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 in Verbindung zu setzen:

Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 Beethovenstraße 36 67061 Ludwigshafen am Rhein 0621/963-2122 piludwigshafen1@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-2122
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: