Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Ludwigshafen: Auto überschlägt sich - Verkehrsunfall mit fünf Leichtverletzen

Ludwigshafen (ots) - Am Mittwoch kam es gegen 13:30 Uhr an der Kreuzung Weißenburger Straße / Ecke Kettlerstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw, bei dem insgesamt fünf Personen leicht verletzt wurden. Ein 29 Jähriger aus Altrip missachtete mit seinem Auto die Vorfahrt eins von rechts kommenden Pkw eines 18 Jährigen aus Ludwigshafen, so dass es zum Zusammenstoß kam. Das Fahrzeug des Ludwigshafeners überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die insgesamt vier Insassen konnten sich selbstständig aus dem Auto befreien. Neben den beiden Fahrern wurden auch die drei Insassen im Auto des Ludwigshafeners leicht verletzt. Beide Fahrer kamen zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Die beiden Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 20.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: