Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Raubüberfall auf Supermarkt

Hochdorf-Assenheim (ots) - Am Freitagabend, gegen 20:00 Uhr, forderten vier unbekannte maskierte Täter unter Vorhalt einer Faustfeuerwaffe in einem Supermarkt in der Keltenstraße von den Angestellten Bargeld.

Die Angestellten wurden von den Tätern gefesselt zurück gelassen.

Die Täter konnten mit einem Bargeldbetrag in noch unbekannter Höhe flüchten. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos.

Die Kriminalpolizei Ludwigshafen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise: Wer war zur Tatzeit im Bereich des Supermarkts und hat dort Beobachtungen gemacht? Sind Ihnen Personen oder Fahrzeuge aufgefallen?

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621 963-2773 oder per E-Mail: kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: