Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

26.07.2017 – 08:05

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Verkehrsunfall

POL-PPRP: Verkehrsunfall
  • Bild-Infos
  • Download

Ludwigshafen (ots)

5000 Euro Sachschaden ist das Resultat eines Unfalls zwischen zwei PKW am Dienstag (25.7.2017) in der Raschigstraße. Eine 71-jährige PKW-Fahrerin übersah hierbei gegen 14.20 Uhr, in der Einmündung zur Kallstadter Straße, eine vorfahrtsberechtigte 20-jährige KIA-Fahrerin, die auf der Raschigstraße fuhr. Beide Fahrzeuge kollidierten. Die junge 20-Jährige wurde anschließend mit leichten Verletzungen medizinisch behandelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Jan Liebel
Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz