Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HRO: Polizei fahndet mit Video nach brutalem Schläger

Rostock (ots) - LINK zum Video https://tinyurl.com/yc83yvnj Auch wenn die Tat bereits zwei Jahre ...

POL-CE: Celle - Zwei parkende PKW brennen lichterloh

Celle (ots) - Am Donnerstagabend (17.01.) gegen 21.50 Uhr rückten Polizei und Feuerwehr zu zwei brennenden PKW ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

16.07.2017 – 08:22

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Trunkenheit im Verkehr

Ludwigshafen (ots)

Ein 32-jähriger Rollerfahrer erregte in der Nacht zum 16.07.17 die Aufmerksamkeit einer Polizeistreife, weil er mit seinem Motorroller in entgegengesetzter Richtung auf einem Fahrradweg in der Saarlandstraße fuhr. Bei dem Fahrer konnte in der Folge bei einer Verkehrskontrolle eine Alkoholisierung festgestellt werden. Ein schließlich durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,01 Promille, weshalb dem Mann auf der Polizeidienststelle eine Blutprobe entnommen wurde. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung