Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-E: Essen: Öffentlichkeitsfahndung nach Diebesduo - Fotos

Essen (ots) - 45141 E.-Frillendorf: Mit Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Frau und ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

14.06.2017 – 18:55

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: (Ludwigshafen) - Straßenraub Ludwigshafen

Ludwigshafen (ots)

Am 14.06.2017 um 14.00 Uhr näherte sich der bislang unbekannte Täter auf dem Friedrich-Wilhelm-Wagner-Platz einem 26-jährigen Mann und bat um eine Zigarette. Der Mann verneinte dies. Im nächsten Moment entriss der Täter ihm das Mobiltelefon aus der linken Hand und schlug ihm anschließend ins Gesicht. Der Mann wurde leicht verletzt. Der Täter entfernte sich anschließend in Richtung Berliner Platz. Die Nahbereichsfahndung verlief negativ. Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: 185cm, ca. 25 Jahre alt, schwarzes T-Shirt, graue kurze Hosen, Glatze, dunkler Phänotyp.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Ludwigshafen. Telefonnummer: 0621-963-2773

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz