Das könnte Sie auch interessieren:

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

POL-MS: Unfall auf der Autobahn 43 bei Haltern - Richtungsfahrbahn gesperrt

Haltern/Münster (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 43 bei Haltern am frühen Samstagmorgen ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

28.04.2017 – 14:30

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Renitenter Dieb

Ludwigshafen (ots)

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz

Sportutensilien im Wert von über 200.- Euro entwendete am Donnerstag, 27. April 2017, ein 22-jähriger Mann in einem Bekleidungsgeschäft in der Rheingalerie. Beim Verlassen des Geschäfts wurde der wohnsitzlose Pole vom Sicherheitsdienst auf den Diebstahl angesprochen und in das Detektivbüro gebeten. Daraufhin trat und schlug der Tatverdächtige um sich, wobei er einen 35-jährigen Security-Mitarbeiter leicht verletzte und eine Bürotür beschädigte. Bei der anschließenden Personendurchsuchung durch die hinzugerufene Polizei wurden ein Seitenschneider, sowie geringe Mengen Betäubungsmittel sichergestellt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde der Wohnsitzlose am heutigen Mittag beim Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Frankenthal vorgeführt. Im Wege des beschleunigten Verfahrens wurde der 22-Jährige wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls zu einer Geldstrafe in Höhe von 100 Tagessätzen á 10EUR verurteilt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Michael Baron
Telefon: 0621-963-1030
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung