Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

01.03.2017 – 09:56

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: (Ludwigshafen) - Frau schlägt Ehemann

Ludwigshafen (ots)

Blaue Flecken und einige Kratzer trug ein 70-Jähriger davon, als ein Streit mit seiner Ehefrau am Dienstagabend (28.02.17) eskalierte. Hintergrund war, dass er sich nicht um die defekte Heizung kümmern und mit dem gemeinsamen Geld verschwenderisch umgehen würde. Dies war der 61-jährigen Ehefrau zu viel, sodass sie ihren Mann tätlich anging. Die Polizei verwies die Ehefrau aus der gemeinsamen Wohnung, um weitere Eskalationen zu unterbinden. Darüber hinaus darf sie sich ihrem Ehemann für einen bestimmten Zeitraum nicht annähern. Im Anschluss gab sie freiwillig den Wohnungsschlüssel ab. Gegen die 69-Jährige wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Jan Liebel

Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz