Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Rheinpfalz mehr verpassen.

20.05.2016 – 11:14

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Trickdiebstahl

Ludwigshafen (ots)

Ein 53 Jähriger war gerade dabei, seine Einkäufe in den Kofferraum seines Autos einzuladen, als er am 19.05.2016, um 13:30 Uhr, auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Oderstraße von einem unbekannten Mann nach dem Weg zur Autobahn gefragt wurde.

Nachdem der 53-Jährige seine Einkäufe verstaut hatte und in sein Auto stieg bemerkte er, dass die Beifahrertür nur angelehnt war und eine Tasche fehlte.

Die gestohlene Tasche wurde wenig später auf einem Parkplatz in der Nähe aufgefunden. Das Bargeld und die Kreditkarten fehlten.

Der Unbekannte, der den 53-Jährigen angesprochen hat um ihn wahrscheinlich vom Tatgeschehen abzulenken wird wie folgt beschrieben:

Ca. 30 Jahre alt, etwa 170cm groß, kurze schwarze Haare, normale Statur, sprach gebrochenes Deutsch und hatte laut Zeuge ein "kleines Gesicht"

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz