Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

07.05.2016 – 10:09

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Ladendieb landet in Gefängnis

Ludwigshafen (ots)

Ein 30-jähriger Mann aus dem Saarland entwendete am Freitag, den 06.05.16, gegen 14.45 Uhr, in einem Einkaufsmarkt im Walzmühlcenter eine Packung Zigaretten und wurde dabei von dem Ladendetektiv beobachtet.

Obwohl es sich "nur" um Diebesgut von 6,80 Euro handelte, führte der Diebstahl zur Überprüfung der Personalien des Beschuldigten.

Hierbei stellte sich heraus, dass gegen den Mann ein offener Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Frankenthal wegen Diebstahl besteht. Die erforderliche Geldzahlung in Höhe von 1000 EUR konnte er zur Abwendung des Haftbefehls nicht aufbringen, so dass er nun die nächsten 70 Tage in der Justizvollzugsanstalt Frankenthal verbringen muss.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung