Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung - Wer erkennt diese Männer?

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Am 18.12.2018 um 13:50 Uhr betraten drei unbekannte Männer ein ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

04.02.2016 – 09:44

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Einbrüche in Ludwigshafen

Ludwigshafen (ots)

Kriminalinspektion Ludwigshafen

Einbruch in Ernst-Reuter-Realschule Zwischen 02.02.2016, 20 Uhr und 03.02.2016, 06.50 Uhr, drangen Unbekannte gewaltsam durch ein Fenster in einen Büroraum in der Ernst-Reuter Schule in der Schlesier Straße ein. Von dort gelangten sie in weitere Räume. Entwendet wurden mehrere Tablets der Marke Galaxy.

Tageswohnungseinbruch Bgm.-Grünzweig-Straße Unbekannte drangen am 03.02.2016, zwischen 09 Uhr und 14.15 Uhr, gewaltsam durch ein Fenster in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses. Dort durchsuchten sie die Räume und entwendeten Schmuck und Bargeld im Gesamtwert von 30.000EUR.

Einbruch in Gaststätte Rohrlachstraße Am 04.02.2016, um 04.33 Uhr, drang ein unbekannter Täter gewaltsam durch ein Fenster in eine Gaststätte in der Rohrlachstraße ein. Entwendet wurde nichts.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Ludwigshafen, Teil. 0621/963-2773 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Sandra Giertzsch
Telefon: 0621-963-1032
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz