Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

17.12.2015 – 11:03

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Falsche Handwerker stehlen Schmuck

Ludwigshafen (ots)

Am 15.12.2015 um 11:30 Uhr klingelten zwei Männer an der Haustür einer 84-Jährigen in der Mußbacher Straße und gaben vor, ihr Dach reparieren zu wollen. Die angeblichen Handwerker wurden von der Frau ins Haus gelassen und machten sich auf den Weg in die oberen Stockwerke. Während einer der Beiden das Dach inspizierte, bat der Zweite die Seniorin um einige Hilfsmittel. Er begleitet die Dame zurück ins Erdgeschoss. Währenddessen stahl sein Komplize Schmuck aus einem Zimmer im Obergeschoss. Die beiden Männer werden wie folgt beschrieben: Ca. 170-175cm groß, normale Statur, schwarze Haare, deutschsprachig mit ausländischem Akzent.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz