Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

19.12.2018 – 09:43

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: (Dannstadt-Schauernheim) Thementisch der Polizeiinspektion Schifferstadt und der Sicherheitsberater für Senioren - Prävention in der Vorweihnachtszeit

Dannstadt-Schauernheim (ots)

Die Polizeiinspektion Schifferstadt informiert gemeinsam mit den ehrenamtlichen Sicherheitsberatern für Senioren über aktuelle Gefahren und Risiken in der dunklen Jahreszeit. Daneben kommen die Themen Trickbetrug, sicheres Einkaufen und Taschendiebstahl, die gerade den älteren Teil der Bevölkerung treffen zur Sprache. An den Tischen können individuelle Beratungen stattfinden und Fragen direkt vor Ort beantwortet werden. Zudem ist die Vermittlung einer professionellen Einbruchsschutzberatung bei Interessenten zu Hause möglich.

Die Polizeiinspektion Schifferstadt hat sich die Sicherheit von Senioren als besonderes Ziel gesetzt. Das im Jahr 2014 ins Leben gerufene Projekt für Seniorensicherheit wird speziell in diesem Bereich tätigen Polizeibeamten koordiniert mit dem Ziel, das Selbstvertrauen und Sicherheitsgefühl der älteren Mitbürger zu stärken. Die ehrenamtlichen Sicherheitsberater fungieren dabei als Bindeglied zwischen Bürger, Gemeinde und Polizei und sind für diesen Bereich besonderes ausgebildet.

   Im Jahr 2018 gibt es noch einen Termin:
   - Freitag, den 21.12.2018, 09:00 - 13:00 Uhr, Kurpfalzstraße / 
     Weinbietstraße, 67125 Dannstadt-Schauernheim 

Rückfragen werden an die Polizeiinspektion Schifferstadt unter 06235 495-0 oder pischifferstadt@polizei.rlp.de erbeten. Die Polizei und die Sicherheitsberater freuen sich auf Ihren Besuch.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235-495-209 (oder -0)
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/TN0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen