Das könnte Sie auch interessieren:

ZOLL-F: Waffenarsenal in Rheinland-Pfalz entdeckt

Frankfurt am Main/Landkreis Kaiserslautern/Landkreis Kusel (ots) - Insgesamt 19 Schusswaffen, Sprengstoff und ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

30.05.2018 – 12:00

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Frankenthal: Radfahrerin nach Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt

POL-PDLU: Frankenthal: Radfahrerin nach Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt
  • Bild-Infos
  • Download

Frankenthal (ots)

Am 29.05.2018, gegen 16:25 Uhr, übersieht in der Mörscher Str. eine 78- jährige Fahrerin eines Nissan eine bevorrechtigte 55- jährige Radfahrerin und kollidiert mit dieser, so dass diese zu Fall kommt. Die Radfahrerin erleidet nach bisherigen Erkenntnissen eine schwere Kopfverletzung und wird in eine umliegende Klinik verbracht. Lebensgefahr bestünde zum jetzigen Zeitpunkt glücklicherweise nicht. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 2100,-EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Frankenthal
Sachbereich Einsatz
Jörg Friedrich

Telefon: 06233-313-202
pifrankenthal@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung