Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen

20.05.2018 – 09:02

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Unfall auf B9 durch betrunkene Fahrerin

Speyer (ots)

Speyer
In der Nacht von Samstag auf Sonntag ereignete sich kurz vor 
Mitternacht auf der B9 ein Verkehrsunfall, welcher durch eine 
betrunkene PKW-Fahrerin verursacht wurde. Die 37-jährige Fahrerin aus
Weisenheim am Sand kollidierte mit ihrem PKW beim Überholen auf der 
linken Spur mit dem PKW der 57-jährigen Anzeigenerstatterin aus 
Plankstadt. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. 
Nach der Kollision fuhr die Verursacherin ohne Anzuhalten weiter 
Richtung Ludwigshafen. Die Geschädigte merkte sich das Kennzeichen 
der Verursacherin und verständigte die Polizei. In Zusammenarbeit mit
der Polizeiinspektion Bad Dürkheim konnte die flüchtige Fahrerin 
angetroffen werden. Nun konnte auch der Grund des Entfernens von der 
Unfallörtlichkeit festgestellt werden. Die Fahrerin stand unter dem 
Einfluss von Alkohol und war mit 1,43 Promille absolut fahruntüchtig.
Dieses Verhalten zieht ein Ermittlungsverfahren nach sich.  

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-253 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell