PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Ludwigshafen mehr verpassen.

20.02.2018 – 11:32

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Speyer - Ladendetektivin leicht verletzt (33-1902)

SpeyerSpeyer (ots)

19.02.2018, 13.00 Uhr
Nachdem ein bislang unbekannter Mann im Netto-Markt in der Auestraße 
Waren im Wert von vier Euro entwendet hatte, wurde er von der 
Ladendetektivin vor dem Markt auf den Diebstahl angesprochen. Der 
Mann stieß daraufhin sein mitgeführtes Fahrrad auf die Frau und 
versuchte zu flüchten. Diese konnte ihn noch am Arm packen. 
Letztendlich riss er sich los und entkam. Die Ladendetektivin wurde 
bei der Aktion am Handgelenk leicht verletzt. Bei dem Täter soll es 
sich um eine männliche Person mit kurzen schwarzen Haaren handeln. Er
sprach nur sehr gebrochen Deutsch. Er trug schwarze Schuhe, eine 
blaue Jeans sowie schwarze Oberbekleidung.
Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel.-Nr. 06232-1370 oder per 
Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen.  

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-253 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen