Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: (Heuchelheim)- Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

POL-PDLU: (Heuchelheim)- Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss
Twitter PIFT

Heuchelheim (ots) - Am 07.12.2017, gegen 16.40 Uhr, befährt ein 35-jähriger Peugeot-Fahrer die L453 von Dirmstein kommend in Richtung Heuchelheim. Etwa 600 Meter vor Heuchelheim kommt er von der Fahrbahn ab und kollidiert mit einem Baum. Das Fahrzeug wird hierbei totalbeschädigt und muss abgeschleppt werden, der Fahrer wird zur Untersuchung durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Im Rahmen der Unfallaufnahme kann durch die eingesetzten Beamten bei dem Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,74 Promille. Dem Fahrer wird eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wird sichergestellt und es wird ein Strafverfahren eingeleitet. Die Schadenshöhe wird auf etwa 10000 Euro geschätzt.

Der Einfluss von Alkohol oder anderen berauschenden Mitteln stellt eine Hauptunfallursache dar. Wer berauscht fährt, gefährdet nicht nur sich, sondern auch Andere.

Wir wollen, dass sie sicher ankommen - Ihre Polizei Frankenthal

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Frankenthal (Pfalz)
Stefan Heißler

Telefon: 06233 313-202 (oder -0)
E-Mail: pifrankenthal.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: