Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen

05.11.2017 – 09:40

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Verletztes Rad fahrendes Kind in Schifferstadt

Schifferstadt (ots)

Am Freitagmorgen, dem 03.11.2017, kam es gegen 08:00 Uhr im Neustückweg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Rad fahrenden Kind - einem 13-jährigen Mädchen - und einer 23-jährigen Pkw-Fahrerin: Während das Mädchen mit seinem Fahrrad an dem rechts geparkten Fahrzeug vorbeifahren wollte, öffnete die Autofahrerin die Fahrertür. Das Kind blieb mit einer Pedale an der Tür hängen und stürzte. Hierbei zog sie sich eine Schürfwunde am Kopf zu - die 13-Jährige trug KEINEN Helm. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte kümmerte sich ein 14-jähriges Mädchen intensiv um die Verunfallte. Das Mädchen wurde im Anschluss von einem Rettungswagen vorsorglich ins Krankenhaus verbracht; zur Erstversorgung war außerdem ein Rettungshubschrauber samt Notarzt im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235-495-209 (oder -0)
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/TN0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell