Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

01.02.2016 – 10:29

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Pressemeldung der Polizeiinspektion Frankenthal

Frankenthal (ots)

Frankenthal: Falsche Zeit, falscher Ort:

Pech hatten zwei junge Fahrraddiebe im Alter von jeweils 13 Jahren, die im Rahmen einer Vermisstenfahndung von der Polizei an einer Schule in Frankenthal kontrolliert wurden. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass die beiden Fahrräder mitführten, die sie kurz zuvor entwendet hatten. Die beiden minderjährigen Diebe wurden an die Eltern übergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Frankenthal
Sachbereich Einsatz
Jörg Friedrich

Telefon: 06233-313-202
pifrankenthal@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen