Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

25.09.2015 – 11:49

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Betrunkener LKW- Fahrer

Harthausen (ots)

***, den 24.09.2015, 22.15 Uhr*** Aufmerksame Zeugen meldeten einen betrunkenen LKW- Fahrer, der mit einem 40- Tonner LKW in deutlichen Schlangenlinien fuhr. Im Rahmen der Fahndung konnte der LKW Im Sand kontrolliert werden. Da der Fahrer deutlich unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm ein Alkoholtest angeboten, der einen Wert von 1,90 Promille ergab. Dem 62- jährigen Mann wurde eine Blutprobe entnommen, da er keinen Wohnsitz in Deutschland hat, wurde eine Sicherheitsleistung in Höhe von 1000 Euro erhoben.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-251 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen