Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

19.02.2019 – 16:19

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: PI Grünstadt - Verfolgungsfahrt - PKW-Fahrer entzieht sich einer Polizeikontrolle durch Flucht

Hettenleidelheim, Ortsgebiet und K 35 Gem. Ramsen - 19.02.2019, 11:50 Uhr (ots)

Eine Streife der PI Grünstadt wollte in der Schamottestraße in Hettenleidelheim einen grauen PKW kontrollieren, als dessen Fahrer unvermittelt Gas gab und durch das Ortsgebiet von Hettenleidelheim flüchtete. Am Ortsausgang fuhr er auf der Ramser Straße mit überhöhter Geschwindigkeit am Seniorenheim vorbei. An der Grotte und in der darauf folgenden Linkskurve geriet der PKW ins Schleudern und prallte in die Leitplanken. Noch ehe die Beamten an seinem Fahrzeug waren, beschleunigte der Fahrer und steuerte auf das Polizeifahrzeug zu, das er rammte. Die Beamten blieben hierbei unverletzt. Bei der anschließenden Verfolgung durch den Wald Richtung Eisenberg verloren die Beamten das Fahrzeug aus den Augen. Kurze Zeit später wurde das Fluchtfahrzeug auf dem Firmengelände eines Betriebs in der Eisenberger Industriestraße verlassen aufgefunden. Vom Fahrer fehlt jede Spur. Der Verdacht richtet sich gegen einen 29-Jährigen aus dem Raum Bad Dürkheim. Die Ermittlungen hat die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden übernommen.

Rückfragen bitte an:
Sigfried Doll
Polizeiinspektion Grünstadt
Telefon 06359 93120
www.polizei.rlp.de
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell