Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

22.10.2018 – 09:34

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Junge Ladendiebin trotzt Hausverbot

POL-PDNW: Junge Ladendiebin trotzt Hausverbot
  • Bild-Infos
  • Download

Neustadt/Weinstraße (ots)

Ein Mädchen im Alter von 12 Jahren wollte am Freitagnachmittag in Begleitung einer 13-Jährigen ein Parfüm im Wert von 30EUR in einem Neustadter Drogeriemarkt entwenden. Durch den akustischen Alarm wurde jedoch eine Mitarbeiterin auf sie aufmerksam und hielt sie bis zum Eintreffen der Polizei fest. Es stellte sich heraus, dass die Beiden bereits am Vortag dort auffällig wurden und ein Hausverbot erhielten. Die Zwei wurden ihren sichtlich verärgerten Eltern übergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße
Matthias Reinhardt
Telefon: 06321-854-203
E-Mail: pdneustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung