Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

POL-PDNW: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten
VU

Neustadt/Weinstraße (ots) - Am 13.06.2018, gg. 16.00 h, befuhr ein 36jähriger Neustadter mit seinem Ford die Landauer Straße aus Richtung Kaiserslautern kommend. Nach Zeugenangaben befand sich er sich kurz vor der sog. "Bahnhofskreuzung" auf der Linksabbiegerspur fuhr jedoch geradeaus in Richtung Landau weiter. Ein 47jähriger BMW-Fahrer befuhr die Landauer Straße entgegengesetzt und wollte nach links in Richtung des Bahnhofes abbiegen. Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Fahrzeugführer wurden hierbei leicht verletzt. Während der Unfallaufnahme und bis zum Eintreffen der Abschleppdienste kam es im dortigen Bereich zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Weitere Zeugen des Verkehrsunfalles werden gebeten sich bei der Polizei in Neustadt an der Weinstraße unter Tel.-Nr. 06321/854-0 oder per E-Mail an pineustadt@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Das könnte Sie auch interessieren: