Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

21.03.2018 – 04:10

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: wechselseitige Körperverletzung zwischen Bahnpersonal

Grünstadt (ots)

Zum Bahnhof in Grünstadt wurde eine Streife der Polizei Grünstadt am Dienstag, 20.03.2018 um 23:45 Uhr gerufen, da eine Streife der Bundespolizei nicht zeitnah verfügbar war. In einem Zug, der nach der letzten Fahrt des Tages abgestellt und gereinigt werden sollte, kam es zwischen einem 48-jährigen Lokführer aus Alzey und einer 47-jährigen Reinigungskraft aus Bobenheim-Roxheim zu einem Streit. Nach Ansicht der Reinigungskraft habe der Lokführer ihm absichtlich das Licht ausgestellt, um ihn zu ärgern. Als er ihn deshalb zur Rede stellen wollte, habe ihm der Lokführer in die Genitalien getreten und ihn beleidigt. Der Lokführer wiederum gab an, dass er unvermittelt und grundlos von dem 47-jährigen angegriffen wurde. Dieser hätte ihn geschlagen und gekratzt, so dass er leicht am Hals verletzt wurde. Die Beteiligten wurden einer ärztlichen Versorgung zugeführt. Die weiteren Ermittlungen wird nun die Bundespolizei, die unter anderem für die Sicherheit des Bahnverkehrs zuständig ist, übernehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Polizeiinspektion Grünstadt
Telefon: 06359-9312-0
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung