Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: (Bad Dürkheim) Schwerer Verkehrsunfall

Schwerer VU in DÜW

Bad Dürkheim (ots) - Am 05.07.16, gegen 23:30 Uhr befuhr eine 53-jährige Frau mit einem Audi die B 37, von der Kreuzung Bruchstraße kommend, in Richtung A 650. Ein 39-jähriger Mann befuhr mit seinem VW die B 37 von der A 650 kommend in Richtung Kreuzung Bruchstraße. Kurz vor der Einmündung der Mannheimer Straße auf die B 37 verlor die 53-Jährige aus Unachtsamkeit die Kontrolle über ihr Fahrzeug und stieß frontal mit dem Fahrzeug des 39-jährigen zusammen. Eine 42-jährige Frau, die sich mit ihrem Pkw hinter dem Fahrzeug des 39-Jährigen befand konnte ihren Pkw glücklicherweise noch rechtzeitig vor der Unfallstelle zum Stillstand bringen. Der 39-Jährige war im Fahrzeug eingeklemmt und er musste durch FFW aus dem Fahrzeug befreit werden. Die Unfallverursacherin und der Mann wurden mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser in Ludwigshafen eingeliefert. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 30.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Polizeiinspektion Bad Dürkheim
Weinstr. Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon 06322 963-201

http://s.rlp.de/POLPDNW

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Das könnte Sie auch interessieren: