Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

22.12.2015 – 15:10

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: DÜW-Nach Unfall mit verletzter Radfahrerin Zeugen gesucht

Bad Dürkheim (ots)

(Bad Dürkheim) Radfahrerin verletzt - Zeugen gesucht Am 21.12.15, gegen 15:30 Uhr, befuhr eine 50-jährige Fahrerin eines Opel Astra die Philipp-Fauth-Straße in Fahrtrichtung Mannheimer Straße. In der Mannheimer Straße musste sie in Höhe des Anwesens 11 1/3 aufgrund eines Rückstaus verkehrsbedingt anhalten. Nachdem sie wieder angefahren war, kam es zu einem Unfall mit einer 57-jährigen Radfahrerin, die offensichtlich in dieselbe Richtung gefahren war. Die Radfahrerin, die keinen Fahrradhelm getragen hatte, zog sich Verletzungen am Kopf und Ellenbogen zu. Sie wurde mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Da der Unfallhergang nicht genau geklärt ist, werden Zeugen des Unfalls gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322/963-0, oder pibadduerkheim@polizei.rlp.de zu melden

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0
http://s.rlp.de/POLPDNW

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße