Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Verletzte bei Auffahrunfall

Bad Dürkheim (ots) - Auffahrunfall - Zwei Personen leicht verletzt Am 11.10.15, gegen 14.40 Uhr, kam es an der Kreuzung B 37 / Kanalstraße zu einem Unfall. Eine 34-jährige Fahrerin eines Pkw, Renault, die i.R. Kaiserslautern unterwegs war, hatte an der Kreuzung wegen eines Rückstaus anhalten müssen. Dies wurde von einem 19-jährigen Fahrer eines Pkw, Opel zu spät bemerkt und er fuhr auf das Fahrzeug der Frau auf. Deren Tochter und eine 38-jährige Frau, die sich auch noch im Fahrzeug der Frau befunden hatten, wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Die 34-jährige Frau und der 19-Jährige wurden nicht verletzt. Der entstandene Schaden wird auf ca. 5.500,- Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0
http://s.rlp.de/POLPDNW

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Das könnte Sie auch interessieren: