Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Landau mehr verpassen.

23.09.2019 – 11:24

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Edenkoben - Folgeunfall durch lange Ölspur

POL-PDLD: Edenkoben - Folgeunfall durch lange Ölspur
  • Bild-Infos
  • Download

Edenkoben (ots)

Weil bei einem Vollernter gestern Abend (22.09., 23h) auf der K6 in Höhe des Aldi-Marktes ein Hydraulikschlauch platzte, entstand eine etwa 600m lange Ölspur bis der Fahrer den Schaden bemerkte. Während der Sicherung der Ölspur durch den Verantwortlichen und Informationen an die Polizei rutschte ein vorbeifahrender Motorradfahrer auf dem Ölfilm aus. Zum Glück zog sich der Fahrer keine Verletzungen zu - die Maschine wurde nur leicht beschädigt. Um weitere Unfälle zu vermeiden musste die Polizei die K6 in Richtung Venningen von 16:30h - 19:00h voll sperren.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
David Vogel

Telefon: 06323 955 140
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell