Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

10.02.2019 – 09:35

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Folgenreicher Sekundenschlaf

Annweiler (ots)

Etwa 700 EUR Sachschaden verursachte eine Autofahrerin am Samstagabend (09.02.19) am Ortsausgang Annweiler in Richtung Sarnstall. Die 51-Jährige kam dort gegen 20.40 Uhr auf Grund eines Sekundenschlafes von der Zweibrückerstraße ab und kollidierte mit zwei Leitpfosten. Da die Dame ihre Fahrt zunächst fortsetzte und die Polizei erst im Nachgang verständigte, wird gegen die Autofahrerin nun nicht nur wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, sondern auch wegen dem unerlaubten Verlassen der Unfallörtlichkeit ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau