Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Der abgebildete Mann steht im Verdacht, letztes Jahr eine Körperverletzung begangen zu haben. ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

31.01.2019 – 18:34

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Mann verärgert über freilaufende Hunde

Annweiler (ots)

Wie jetzt erst bekannt wurde kam es am 30.01.2019, gg. 11.50 Uhr am Ortsrand Annweiler, Nähe Waldbühl zu einem Aufeinandertreffen zwischen 3 Hundehalterinnen und einem Mann. Der Mann regte sich über die freilaufenden Hunde auf und soll eine Drohung ausgesprochen haben. Zeugen des Vorfalles oder der Mann sollen sich zur Klärung des Sachverhaltes bei der Polizei melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Annweiler

Telefon: 06346-964619
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau