Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MI: Polizei fahndet mit Blitzerfoto nach mutmaßlichem Einbrechertrio

Minden (ots) - Mithilfe eines Fotos einer stationären Radaranlage hofft die Polizei Minden-Lübbecke, auf die ...

POL-DN: Hund überlebt Stunden in geparktem Auto nicht

Jülich (ots) - Nach stundenlangem Aufenthalt in einem verschlossenen Auto starb am Mittwoch ein Hund. Ein ...

POL-KA: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Tübingen und des Polizeipräsidiums Karlsruhe

Calw (ots) - (CW) Bad Wildbad - Zwei Beschuldigte in Untersuchungshaft Gegen zwei 66 und 48 Jahre alte ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

08.01.2019 – 09:46

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Hatzenbühl - Brandmeldeanlage ausgelöst

Hatzenbühl (ots)

Hatzenbühl; Am 07.01.2019 wurde um 09:00 Uhr durch die Integrierte Leitstelle hier mitgeteilt, dass in einem metallverarbeitenden Betrieb im Industriegebiet die Brandmeldeanlage ausgelöst hat. Vor Ort wurde festgestellt, dass es auf Grund einer Fehlbedienung an einer Signiermaschine zu einem Kabelschmorbrand gekommen ist. Ein Personen- oder Gebäudeschaden ist nicht entstanden

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Polizeiinspektion Wörth
Sachbereich Verkehr / Öffentlichkeitsarbeit

Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2
76744 Wörth am Rhein

Telefon 07271 9221-43
Telefax 07271 9221-63
piwoerth.sbe@polizei.rlp.de

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung