Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

01.01.2019 – 10:25

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Brände und Sachbeschädigungen durch Silvesterfeuerwerk:

Landau/Annweiler (ots)

Im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Landau kam es im Verlauf der Silvesternacht zu zahlreichen Bränden und Sachbeschädigungen durch Feuerwerk. Hierbei kam es zu mehreren Feuerwehreinsätzen. Meist wurden brennende Mülltonnen oder Kartons gemeldet. Jedoch kam es aufgrund nicht vollständig ausgekühlter Feuerwerkskörper, welche sich erneut entzündeten, zu einem Kellerbrand und zu einem Fahrzeugbrand. Hierbei wurden jeweils keine Personen verletzt. Durch mehrere Geschädigte wurden beschädigte Briefkästen gemeldet, welche durch Feuerwerk beschädigt oder in Brand gesetzt wurden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell