Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

18.09.2018 – 12:15

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Landau und der Kriminalinspektion Landau - KFZ-Brand in Offenbach bei Landau

Landau/Offenbach (ots)

Am 18.09.2018 gegen 01:00 Uhr kam es zum Brand eines geparkten Transporters in der Essinger Straße in Offenbach an der Queich. Das Fahrzeug brannte komplett aus. Die Ermittlungen zur Brandursache hat heute das zuständige Fachkommissariat der Kriminalpolizei Landau übernommen. Eine Aussage zur Brandursache ist gegenwärtig noch nicht möglich. Die Staatsanwaltschaft hat zur Klärung der Brandursache einen Brandsachverständigen eingeschaltet. Die Ermittlungen dauern an. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wird derzeit auf ca. 5000 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei Landau bittet Zeugen, die Angaben zur Tat machen können oder verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Tatörtlichkeit gemacht haben, sich unter kilandau@polizei.rlp.de oder unter der Telefonnummer 06341 287-0 oder 06341 287-302 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kriminalinspektion Landau

Telefon: 06341-287-0 oder 06341-287-302
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung