Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

11.06.2018 – 11:11

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Versuchter Einbruch in den Schwimmbadkiosk

Billigheim-Ingenheim (ots)

10. Juni 2018, 23.50 Uhr Nach Schließung des Freibades versuchte eine unbekannte Person in den Schwimmbadkiosk einzubrechen. Der Täter hebelte ein Fenster auf. Ob er im Gebäude war steht noch nicht fest. Es wurde nichts durchwühlt und es kamen auch keine Gegenstände weg. Möglicherweise wurde der Täter durch anwesende Gäste auf dem danebenliegenden Campingplatz gestört. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 06341- 2870 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau