Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Landau mehr verpassen.

17.05.2018 – 04:17

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang in Impflingen

Landau (ots)

Am Mittwochabend, gegen 22:39 Uhr, befuhr ein 29-jähriger Fahrzeugführer aus dem Kreis Südliche Weinstraße die B38 von Landau kommend in Fahrtrichtung Impflingen. Im Bereich der dortigen Baustelle (Ortsumgehung Impflingen) übersah der PKW-Fahrer einen 58-jähringen Rollerführer, ebenfalls aus dem Kreis Südliche Weinstraße, welcher an der Baustelleneinmündung die Straße schiebend überqueren wollte. Durch den Zusammenstoß wurde der Rollerführer so schwer verletzt, dass er seinen Verletzungen noch an der Unfallstelle erlag. Der PKW-Führer blieb unverletzt. Während der Unfallaufnahme war die B38 zwischen Impflingen und Landau voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau