Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MI: Vier Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf B 239

Lübbecke (ots) - Am Donnerstagvormittag hat sich in Lübbecke ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung ...

POL-EN: Hattingen- Öffentlichkeitsfahndung- Kennt jemand diesen Mann?

Hattingen (ots) - Auf unbekannte Art und Weise wurde durch derzeit unbekannte Täter die Daten einer PayPal ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

23.04.2018 – 11:41

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Steinfeld: Zwei Verletzte bei Unfall mit Rollerfahrer

Steinfeld (ots)

Am Sonntagmittag kam es auf der Bienwaldstraße zwischen Steinfeld und der Bienwaldmühle zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein Rollerfahrer mit seinem Fahrzeug zu Fall kam. Nach Aussage des 61jährigen Zweiradfahrers war ihm in einer Linkskurve ein Pkw zu weit links entgegengekommen, weshalb er auf der engen Landstraße nach rechts ausweichen musste. Auf dem unbefestigten Grünstreifen kam der Zweiradfahrer mit seiner Sozia zu Fall und Beide verletzten sich derart, dass sie mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus abtransportiert werden mussten. Hinweise auf den unbekannten Verursacher, der seine Fahrt unbekümmert fortsetzte, liegen derzeit nicht vor. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern, Tel. 06343-9334-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Bergzabern

Telefon: 06343-9334-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung